Handelsregister

Es ist Aufgabe des Notars, Anmeldungen zum Handelsregister zu entwerfen und zu be­glaubigen, sowie den elektronischen Schriftverkehr zwischen dem Bürger einerseits und dem Handelsregister andererseits zu führen.
In meinem Notariat handelt es sich dabei meist um die Anmeldung zuvor gegründeter Handelsgesellschaften, wie GmbH, Unternehmensgesellschaft (haftungsbeschränkt), Kommanditgesellschaft oder Einzelkaufmann.

Im Gegensatz zur Kommanditgesellschaft oder offenen Handelsgesellschaft bedürften GmbH-Verträge der Beurkundung durch den Notar, sodass dieser hier schon in der Grün­dungsphase neben einem Steuerberater oder Rechtsanwalt beratend bei der Abfassung, insbesondere von GmbH-Verträgen tätig ist.